Ostfriesland

Emden

Dieb riss Handtasche von Rollator und flüchtete

Eine Emderin ist am Montagabend bestohlen worden. Bild: Pixabay

An einer Bushaltestelle in Emden ist eine 64-Jährige von einem Unbekannten bestohlen worden. Erst sprach der Mann die Frau an, dann griff er nach der Handtasche, die im Rollator lag.

Emden - Ein 64 Jahre alte Frau ist am Montagabend in Emden bestohlen worden. Die Frau hatte an einer Bushaltestelle im Liekeweg gewartet, als ein Mann sie gegen 20.30 Uhr zunächst ansprach.

Die 64-jährige Emderin hatte eine Handtasche bei sich, die sie in einen Korb in einem Rollator gelegt hatte. Nach dieser Tasche griff der Mann im Verlauf des Gespräches. Dann rannte er mit seiner Beute davon.

Laut Polizei soll sich in der Tasche eine geringe Menge Bargeld befunden haben. Hinweise von Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können, nimmt die Polizei unter Tel. 04921/8910 entgegen.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH