Sport

Boßeln

Aufholjagd von Dietrichsfeld wird nicht belohnt

Wenn Dietrichsfeld und Pfalzdorf ihr Nachbarschaftsduell in der Boßel-Landesliga austragen, dann geht es oft knapp zu. So wie am vergangenen Wochenende, als die Dietrichsfelder nach einem Rückstand von drei bis vier Würfen den Gast beinahe noch im Ziel abfingen. Am Ende fehlten den ersatzgeschwächten Dietrichsfeldern rund 50 Meter für ein Remis. Archivfoto: Gronewold
Wenn Dietrichsfeld und Pfalzdorf ihr Nachbarschaftsduell in der Boßel-Landesliga austragen, dann geht es oft knapp zu. So wie am vergangenen Wochenende, als die Dietrichsfelder nach einem Rückstand von drei bis vier Würfen den Gast beinahe noch im Ziel abfingen. Am Ende fehlten den ersatzgeschwächten Dietrichsfeldern rund 50 Meter für ein Remis. Archivfoto: Gronewold

Von Wolf-Rüdiger Saathoff

In der Boßel-Landesliga liegt Dietrichsfeld lange Zeit gegen Pfalzdorf hinten und verpasst zum Schluss nur knapp ein Remis. Dafür waren zwei Gründe ausschlaggebend.

Ostfriesland. Ein ungewohntes Bild. Zwei Auricher Mannschaften liegen verlustpunktfrei an der Tabellenspitze der Boßellandesliga Männer I. Rahe vor…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH