Sport

Fußball

BSV Wiegboldsbur entlässt Aufstiegstrainer

Timo Goldenstein (rechts) ist nicht mehr Trainer des BSV Wiegboldsbur. Der Verein trennte sich von ihm. Sein Vater Wilke Goldenstein (links), der mehr als 15 Jahre lang als Trainer und Kotrainer für den BSV tätig war, hat dem Verein den Rücken gekehrt. Damit geht die Ära Goldenstein in Wiegboldsbur zu Ende. Fotos: Wolfenberg
Timo Goldenstein (rechts) ist nicht mehr Trainer des BSV Wiegboldsbur. Der Verein trennte sich von ihm. Sein Vater Wilke Goldenstein (links), der mehr als 15 Jahre lang als Trainer und Kotrainer für den BSV tätig war, hat dem Verein den Rücken gekehrt. Damit geht die Ära Goldenstein in Wiegboldsbur zu Ende. Fotos: Wolfenberg

Von Wolf-Rüdiger Saathoff

Der BSV Wiegboldsbur trennt sich von seinem Trainer Timo Goldenstein. In der Vorsaison schaffte der Coach mit seinen Fußballern souverän den Aufstieg. Nach einem ordentlichen Saisonstart fuhr die Mannschaft deutliche Niederlagen ein. Der Vorstand zog die Reißleine.

Wiegboldsbur. Unruhige Zeiten beim BSV Wiegboldsbur. Der Verein trennte sich von Timo Goldenstein, Trainer der ersten Herrenmannschaft. Die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH