Brookmerland

Rechtsupweg

Rechtsupweg hat einen neuen Vize-Bürgermeister

Neue Sitzordnung im Rechtsupweger Rat: Die aus der SPD ausgetretene Ratsfrau Barbara Meyerhoff (Zweite von rechts, jetzt Bündnis für Brookmerland) nahm am Dienstag erstmals neben (von links) den beiden Grünen Heidi Spelters und Detlef Schweichler sowie Carsten Thesinga von der BWG Platz. Foto: Dirks
Neue Sitzordnung im Rechtsupweger Rat: Die aus der SPD ausgetretene Ratsfrau Barbara Meyerhoff (Zweite von rechts, jetzt Bündnis für Brookmerland) nahm am Dienstag erstmals neben (von links) den beiden Grünen Heidi Spelters und Detlef Schweichler sowie Carsten Thesinga von der BWG Platz. Foto: Dirks

Von Thomas Dirks

Stühlerücken im Rat der Gemeinde Rechtsupweg: Weil zwei Ratsleute aus der SPD austraten, musste der Verwaltungsausschuss umgebildet werden. Ein CDU-Mann wurde zum Vize-Bürgermeister gewählt.

Rechtsupweg. Es schien, als müsse sie sich an die neue Perspektive erst noch gewöhnen: Buchstäblich hat die Rechtsupweger Ratsfrau Barbara Meyerhoff…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH