Lokales

Aurich

Vergewaltigung in Kaserne: Fall wird aufgerollt

Die mutmaßliche Vergewaltigung in der Wittmunder Kaserne wird nach erfolgreicher Revision zum zweiten Mal am Auricher Landgericht verhandelt. Archivfoto: Recke
Die mutmaßliche Vergewaltigung in der Wittmunder Kaserne wird nach erfolgreicher Revision zum zweiten Mal am Auricher Landgericht verhandelt. Archivfoto: Recke

Von Karin Böhmer

Ein Unteroffizier wird beschuldigt, eine Soldatin in der Kaserne Wittmund vergewaltigt zu haben. Das Landgericht Aurich sprach ihn im vergangenen März frei. Dagegen ging die Soldatin in Revision und bekam Recht.

Aurich. Das Landgericht Aurich muss über den Vorwurf der Vergewaltigung in der Kaserne Wittmund erneut verhandeln. Am kommenden Dienstag beginnt der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH