Lokales

Meinung

Ein Vorschlag, der zur Unzeit kommt

Die IGS Marienhafe-Moorhusen ist seit Jahren Streitthema in der Südbrookmerlander Politik. Archivfoto: Janssen
Die IGS Marienhafe-Moorhusen ist seit Jahren Streitthema in der Südbrookmerlander Politik. Archivfoto: Janssen

Ein Kommentar von Stephan Schmidt

Der Erste Kreisrat hat vorgeschlagen, die Schuleinzugsbezirke zu ändern. Schüler aus Moordorf und Wiegboldsbur sollen auch an die IGS in Aurich gehen dürfen. Damit macht er der IGS Marienhafe-Moorhusen das Leben unnötig schwer.

Schulplanung ist kompliziert. Mal gewinnen, mal verlieren Schulformen die Gunst der Eltern. Da ist es ärgerlich, wenn sich Politik und Verwaltung…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH