Ostfriesland

Ostfriesland

Wetterdienst warnt vor Sturm in Ostfriesland

Der Wind bläst kräftig in Ostfriesland. Bild: Pixabay

Der Sonnabend wird windig in Ostfriesland. Der Deutsche Wetterdienst sagt für die Region Böen der Stärke 9 voraus. Auf den Inseln kann der Sturm noch kräftiger werden.

Ostfriesland - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Sturmwarnung für Ostfriesland herausgegeben. Bereits in der Nacht zu Sonnabend war es sehr windig. Im Laufe des Sonnabends frischt der Wind weiter auf. Er kann Geschwindigkeiten von 85 Kilometern pro Stunde erreichen (Stärke 9). An der Küste und auf den Inseln kann es in Schauernähe zu Böen von 100 km/h kommen. Dabei können Bäume entwurzelt und Dächer abgedeckt werden.

Die Warnung gilt bis Sonnabend, 22 Uhr.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH