Lokales

Aurich

VW-Klagen: Landgericht sieht unklare Rechtslage

Der VW-Konzern hat bei den Abgaswerten vieler seiner Dieselfahrzeuge getrickst. Millionen Kunden sind betroffen. Symbolfoto: Pixabay
Der VW-Konzern hat bei den Abgaswerten vieler seiner Dieselfahrzeuge getrickst. Millionen Kunden sind betroffen. Symbolfoto: Pixabay

Von Aiko Recke

Eine 58-jährige Auricherin hat sich 2012 einen VW Tiguan mit Dieselmotor gekauft. Das Software-Update, das VW ihr angeboten hat, lehnt sie ab. Sie fühlt sich vom Konzern betrogen und klagt. Die Erfolgsaussichten sind gar nicht schlecht.

Aurich. Die Rechtslage für VW-Diesel-Fahrer, die sich vom Konzern betrogen fühlen, ist weiter unklar. Doch Kläger haben aber durchaus…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH