Sport

Handball

OHV arbeitet an der sportlichen Zukunft

Außer einem Nasenbeinbruch wurden bei Paul Jordan keine weiteren schweren Gesichtsverletzungen festgestellt. Foto: Wolfenberg
Außer einem Nasenbeinbruch wurden bei Paul Jordan keine weiteren schweren Gesichtsverletzungen festgestellt. Foto: Wolfenberg

Von Silke Meyer

Der Abstieg des OHV Aurich aus der 3. Liga in die Oberliga ist besiegelt. Jetzt gilt es, nach vorne zu schauen. Die Vereinsverantwortlichen sprechen mit Spielern, Sponsoren und mit dem Trainer.

Aurich. Die Spieler des OHV Aurich können durchatmen. Der sportliche Teil der Saison ist seit Sonntagabend endgültig vorbei. Wenn auch mit dem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect