Sport

Handball

MTV Aurich verliert Spitzenspiel

Die Spieler des MTV (im Bild Jannick Neumann) setzten sich zwar ein ums andere Mal gegen die Jeveraner Abwehr durch. Doch um gegen den Spitzenreiter zu gewinnen, dazu reichte es nicht. Foto: Wolfenberg
Die Spieler des MTV (im Bild Jannick Neumann) setzten sich zwar ein ums andere Mal gegen die Jeveraner Abwehr durch. Doch um gegen den Spitzenreiter zu gewinnen, dazu reichte es nicht. Foto: Wolfenberg

Von Silke Meyer

Die Handballer des MTV Aurich haben es im Topspiel der Landesklasse nicht geschafft, die Erfolgsserie von Spitzenreiter HG Jever/Schortens II zu stoppen. Für die Jeveraner war es der 56. Sieg in Folge.

Aurich. Topspiel in der Handball-Landesklasse der Männer: Der Tabellenzweite MTV Aurich gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter HG…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect