Ostfriesland

Ostfriesland

Wetterdienst warnt vor Sturm an der Küste

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Sturmwarnung für die Küste herausgegeben. Symbolbild: Pixabay

Mit bis zu Stärke 9 kann der Wind an diesem Donnerstag über Ostfriesland wehen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor allem für die Küste unter anderem vor herabstürzenden Ästen.

Ostfriesland - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Sturmwarnung für Ostfriesland herausgegeben. Insbesondere die Küste ist betroffen. Dort kann es an diesem Donnerstag bis 20 Uhr Böen der Stärke 9 geben – das entspricht 85 Kilometern pro Stunde.

Bei diesen Windgeschwindigkeiten könnten Äste abbrechen und Gegenstände umherfliegen, warnt der DWD. Im Binnenland können Windgeschwindigkeiten von bis zu 65 Stundenkilometern (Stärke 8) erreicht werden. Die Warnung für das Binnenland gilt aktuell bis Mitternacht.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect