Lokales

Aurich

Auricher Lehrerin veröffentlicht Roman

Die Auricherin Christine Korte vor ihrem Bücherregal. Foto: Frerichs
Die Auricherin Christine Korte vor ihrem Bücherregal. Foto: Frerichs

Von Wilfried Frerichs

Die Gymnasiallehrerin Christine Korte aus Aurich hat ihr erstes Buch geschrieben. Der Roman „Tannenzwei“ wird am 20. Oktober bei einer Lesung im Güterschuppen vorgestellt. Der Eintritt ist frei.

Aurich. Das Christine Korte gerne liest, können Gäste ihres Haus sofort erahnen, wenn sie das Wohnzimmer der Auricherin betreten. Ein großes Regal…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect