Sport

Fußball

Der letzte Strohhalm

Einen Freudentanz würden die Plaggenburger auch dem Spiel gegen Leer gerne aufführen. Doch der Gegner am Sonntag scheint übermächtig.Archivfoto: Wolfenberg
Einen Freudentanz würden die Plaggenburger auch dem Spiel gegen Leer gerne aufführen. Doch der Gegner am Sonntag scheint übermächtig.Archivfoto: Wolfenberg

Von Marco Lindenbeck

Zwei Spiele hat Eintracht Plaggenburg noch Zeit, um den Abstieg aus der Bezirksliga zu verhindern. Doch ausgerechnet jetzt kommt Meisterkandidat Germania Leer zum letzten Heimspiel.

Ostfriesland. Am Mittwochabend ist wohl allen Plaggenburgern beim Blick auf den Liveticker ein Stein vom Herzen gefallen. Die Konkurrenten im Kampf…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect