Südbrookmerland

Südbrookmerland

Gemeinde prüft Verkauf weiterer Spielplätze

Vom Sandkasten, der im Spielplatzkataster beschrieben ist, ist im Ligusterweg in Georgsheil nur noch eine trostlose Sandgrube übriggeblieben. Einziges Spielgerät ist eine in die Jahre gekommene Wippe. Es gibt Überlegungen, diesen Spielplatz zu verkaufen.
Vom Sandkasten, der im Spielplatzkataster beschrieben ist, ist im Ligusterweg in Georgsheil nur noch eine trostlose Sandgrube übriggeblieben. Einziges Spielgerät ist eine in die Jahre gekommene Wippe. Es gibt Überlegungen, diesen Spielplatz zu verkaufen.

Von Holger Janssen

Die Gemeinde Südbrookmerland überlegt, neun der 26 noch vorhandenen Spielplätze zu verkaufen. Was bislang ein Gedankenspiel ist, könnte in den Fraktionen hinter verschlossenen Türen konkret werden.

Südbrookmerland. Die ganz großen Entscheidungen sind ausgeblieben: Dennoch standen bei der Sitzung des Südbrookmerlander Bauauschusses am Donnerstagabend einige Reizthemen auf dem Programm. So zum Beispiel die gemeindeeigenen Spielplätze.

Spätestens, seitdem die sogenannte…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect