Lokales

Aurich

Neuer Zugang zum Gewerbegebiet

Eine neue Zuwegung zum Gewerbegebiet am Dreekamp in Extum gibt es für Autofahrer. Sie können die Unternehmen jetzt über den Heiratsweg erreichen. Foto: Hermanns
Eine neue Zuwegung zum Gewerbegebiet am Dreekamp in Extum gibt es für Autofahrer. Sie können die Unternehmen jetzt über den Heiratsweg erreichen. Foto: Hermanns

Von Heino Hermanns

Eine neue Zuwegung verbindet den Heiratsweg entlang des Tierbedarfshandels „Fressnapf“ mit dem Gewerbegebiet am Dreekamp. Große Hinweisschilder machen die Autofahrer am neuen Kreisel am Dreekamp auf die neue Zuwegung aufmerksam.

Genutzt werden kann sie auch von Autofahrern, die aus Richtung Moordorf kommen. Durch die Lücke im Lärmschutzwall gelangt man über den Taybeerweg und den Andenbeerweg zum Heiratsweg.

Nötig ist die Zuwegung, weil demnächst der Dreekamp wegen der Sanierungsarbeiten zumindest teilweise…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect